Duschhocker als Badehilfe

Baden oder Duschen soll neben der allgemeinen körperlichen Hygiene auch angenehm und entspannend sein. Gerade für Kinder oder auch ältere Menschen kann hier innerhalb der Dusche der Duschhocker als ideale Badehilfe erleichternd sein. Der Duschsitz für die Dusche oder vor dem Waschbecken!

Die Auswahl an Badzubehör ist zugegebenermassen sehr gross. Aus diesem Grund sollte man sich gut vorab informieren. Denn auch hier spielt die Produktqualität eine sehr große Rolle.

Badzubehör Badhocker für Dusche ist für viele eher ein Badzubehör das für ältere Menschen in Betracht kommt um das Ausrutschen unter der Dusche oder der Badewanne zu vermeiden.

Doch in den asiatischen Ländern gehört der Duschhocker zum standardisierten Badezimmerzubehör für Duschen und Badewannen.

Badzubehör Duschstuhl Produktauswahl

In unserer obigen Auswahl haben wir Ihnen einige günstige Produkte aus der Kategorie Badzubehör Duschstuhl zusammengestellt. Beachten Sie bitte das wir gleich zu beginn darauf hinweisen, dass es von Vorteil sein wird, einen Duschstuhl von höherer Qualität in Betracht zu ziehen.

Die Vorteile eines qualitativ hochwertigen Duschhockers oder einem Duschsitz, liegen sicherlich im Bereich der Reinigung und dem verhindern von Rost oder überstehenden Kanten die zu Hautverletzungen führen können.

Gerade ältere Menschen mit einem Diabetes haben bekanntermassen durch diese Stoffwechselerkrankung eine schlechtere  Wundheilung.

Vorteile eines Duschhocker

Kleinkinder sind nicht immer gleich Freunde des Duschens. Die Scheu vor dem Wasser ist angeboren und muss erst langsam durchs abtrainieren verloren werden.

Besonders das Haare waschen mit Shampoo und der Angst vor brennenden Augen und somit nichts mehr sehen zu können löst in Kindern einen panikartigen Fluchtreflex aus.

Hier ist die Gefahr des Ausrutschen sehr hoch und somit steigt die schwere der Verletzungsgefahr exponentiell. Duschen können durch Seifenschaum sehr rutschig sein.

Hier kann ein Duschsitz zur Verbesserung des Duschgefühls für Kinder führen.

Kinder die früh an einen Duschhocker gewöhnt sind, werden sich viel schneller ans Duschen gewöhnen und somit verlieren diese auch die Angst vor der rutschigen Duschwanne.

In einen Familienhaushalt mit kleinen Kindern ist das Badzubehör Duschhocker unverzichtbar.

Merke! Qualität steht beim Badzubehör Duschstuhl im Vordergrund!

Duschstuhl für ältere Menschen

Für ältere Menschen bietet sich neben dem oben schon beschriebenen Vorteilen eines Duschhockers der Duschstuhl an.

Was ist der Unterschied zwischen einem Duschhocker und einem Duschstuhl?

Einfach zu beantworten. Ein Duschstuhl besitzt eine Rückenlehne und Armlehnen.

Rutschfester Duschtstuhl
Ein rutschfester Duschstuhl für Senioren. Auch für Kleinkinder geeignet.

Hier ist der wesentlich Vorteil darin zu sehen, das ältere, gebrechlichere Menschen ein höheres Sicherheitsgefühl beim Sitzen erleben.

Im Alter (schon ab 40 Jahren) verliert der Mensch jährlich einen gewissen Prozentsatz an Muskelmasse sofern er nichts für den Erhalt der Muskeln tut.

Ältere und gebrechliche Menschen haben also weniger Muskelmasse und häufig auch eine verminderte Muskelkoordination. Hier kann ein Duschstuhl für erhebliches Sicherheitsgefühl während des Duschen sorgen.

Kriterien für Duschhocker kaufen

Einen Duschhocker sollte man sich nicht jedes Jahr neu kaufen müssen. Es gibt diese in verschiedenen Produktformen. Von Hartplastik bis Biologisch aus Hartholz.

Wer sich die Mühe macht die verschiedenen Duschhocker zu vergleichen wird Preisspannen von ab 25 Euro bis sehr hochwertig im Preissegment bis 400 Euro finden.

Braucht man einen Duschhocker für 400 Euro?

Qualität steht beim Badzubehör Duschhocker und Duschstuhl im Vordergrund!

Man muss sich klar bewusst machen, dass man während des Duschens auf etwas sitzt. Mit dem nackten Analbereich sitzen sie auf etwas. Wer hier auf falsche oder schlechte Produkte setzt wird anderswo draufzahlen. Die Gesundheit steht immer im Vordergrund.

Wer einen günstigen Duschhocker in der Dusche stehen hat und diesen nicht regelmäßig reinigt und auch trocknet, bietet Schimmel eine Angriffsflächen. Je schlechter das Produkt (Plastik), umso schneller kann sich dieser Ausbreiten.

Aber auch die Stabilität eines Duschhockers sollte als Kaufargument voran gestellt werden.

Niemand, möchte auf einem wackeligen Duschhocker sitzen und im schlimmsten Falle damit stürzen.

Wer diese Risiko eingehen möchte, dem sollte klar sein, dass die Folgeverletzungen nicht unerheblich sein könnten.

Hier kann man aber das Geld welches man beim Kauf eines günstig verarbeiteten Duschhockers in eine zusätzliche Krankenhaus Tagegeldversicherung investieren.

Duschhocker ideal für das Waschbecken

Gerade für Menschen die eher wackelig auf den Beinen sind, ist der Duschhocker eine geeignete Alternative.

Denn dieser Duschsitz kann ja auch ans Waschbecken im Badezimmer ran gestellt werden.

Ideal für Menschen die sich die Zähne putzen oder nur eine kleine Körperpflege durchführen möchten.

Duschstuhl für gebrechliche ältere Senioren

Gebrechliche Senioren sollten immer in einem betreuten Rahmen duschen oder Baden. Es muss keiner Wache stehen, aber es sollte jemand ein Auge drauf haben.

Möchten die Senioren Duschen sollte immer auf einen Duschstuhl zurückgegriffen werden. Safety first! Immer.

Ein Duschstuhl wir als anerkanntes Heil und Hilfsmittel im Hilfmittelkatalog der gesetzlichen Krankenkassen!

Duschstuhl als Hilfsmittel

Wer in einem gewissen Maße Körperlich so eingeschränkt ist, kann sich durch die gesetzlichen Krankenkassen einen Duschstuhl über den Hilfsmittelkatalog bezuschussen lassen.

Der Duschstuhl gilt als Hilfsmittel. Natürlich wird dieser aber nur in den normalen einfach klinikstill angeboten. Der Eigenanteil von ca 10 Euro muss wie bei jedem Rezept als Rezeptgebühr selber gezahlt werden.

Duschhocker Decor Walther

Decor Walther bietet hochwertiges Badzubehör mit Qualität an. Wer auf excellente Verarbeitung und hochwertige Qualität im Bereich des Badezimmerzubehör setzt kommt um Badzubehör von Decor Walther nicht herum.

Feine Designs welche für ein feines Ambiente im Bad sorgen. Auch im Bereich der Duschhocker oder eines Duschstuhl von hoher Qualität sind bei diesem Anbieter für Premium Badzubehör zu finden.

Wer für ein Familienmitglied einen geeigneten Duschsitz kaufen möchte, sollte diesen in diesen Prozess mit einbeziehen. Nur so bekommt man den besten Duschstuhl in dem sich derjenige der diesen tagtäglich benutzen soll auch einen guten Eindruck.

Fazit: Badzubehör das für Sicherheit sorgt!

Ein Badezimmer soll für jeden ein Ort sein, wo entspannt die tägliche Körperpflege stattfinden kann. Für manche ist das Bad aber mehr. Zum einen kann man sich heutzutage selbst ein kleines Bad zur Wohlfühloase machen.

Für die älteren Semester ist der Anspruch eher das für Sicherheit gesorgt wird. Rutschfeste Materialien in Badewanne und Dusche sind ein absolutes Muss. Je älter die Menschen werden desto mehr muss man auf diese Bedürfnisse eingehen.

Badzubehör für Senioren kann man gut und vernünftig zusammenstellen. Für alle die, die auf  höherwertiges und  exklusives Badezimmerzubehör schwören gibt es sehr gute Anbieter für das feine Bad.