iPad Pro 11 256 Gb – Erfahrung

iPad Pro 11 Tablet mit 256 gb

Um es gleich zu Beginn mal zu erwähnen: Ich war nicht immer ein Apple Fan! Aber heute würde ich mein iPad Pro 11 mit 256 GB von Apple nie wieder hergeben! Das neueste iPad Pro von Apple ist seiner Zeit mit allen was an Hardware und Technik hergibt, seiner Zeit weit voraus. Würde ich mir jemals ein anderes Tablet kaufen? Niemals! Und ich erkläre euch, warum ich zum iPad Pro 11 jünger geworden bin.

Ich arbeite im SEO Business. Das bedeutet das ich jeden Tag für Unternehmen arbeite, welche zwar Websiten besitzen, aber im Internet nicht oder nie wirklich gefunden werden. Und mein Job ist es, nein meine Passion ist es, herauszufinden, warum diese Seiten im Netz nicht gefunden werden.


Aber ständig am Laptop oder am PC zu sitzen ist mir auf dauer zu langweilig. Aus dem Grund hatte ich mir damals, vor einigen Jahren ein Samsung Galaxy Tablet zugelegt. Dieses Tablet war damals gut. Zumindest meiner Meinung nach. Ich arbeitete damals nicht täglich mit dem Gerät, eher dann und wann. Irgendwie war es mir auch ein wenig zu langsam und der Slider war nicht immer sofort gestartet, wenn ich mit dem Finger rüber Strich. Deswegen nutzte ich es eher dann und wann mal.


Irgendwann bekam ich von meiner Frau ihr damaliges iPad Air in die Finger. Und von da an war es um mich geschehen. Ich konnte echt nicht glauben, wie schnell der Slide ging, wie schnell die App´s darauf starteten. Dies ist nun schon gut über fünf Jahre her. Seit dem arbeite ich nun noch mit dem Apple Systemen. Von iPhone bis iMac 27″ hin zum iPad Tablet. Ich habe es bis heute nicht wirklich bereut.

iPad Pro 11 mit 256 GB – das Turbo Tablet

iPad Pro 11 mit 256 GB

Ich habe mir vor einigen Wochen das neue iPad Pro 11 mit 256 Gigabyte gekauft. Und es ist meiner Meinung nach und da stehe ich wahrscheinlich überhaupt nicht alleine mit da, dass aktuell wohl beste Tablet auf dem Markt.

Ich könnte jetzt jede Menge technische Daten runterrattern, aber das kann man eigentlich auf den Apple Webseiten durchlesen. Mir hilft bei meiner Kaufentscheidung immer, dass ich in die Apple Stores gehe und die Tablets in die Hand nehme und dort austeste. Einfach mal um zu sehen, wie sich das jeweils neue iPad in der Hand anfühlt. Haptik und Gewicht, sowie die Schnelligkeit.

Das neue iPad Pro 11 wird mit 64 GB, 256 und 512 GB angeboten. Und jeweils gibt es die Möglichkeit das Tablet zusätzlich mit einer SIM Karte für eigenen Mobilität ohne Wi-Fi nutzen zu können. Ich finde es ärgerlich das es als niedrigstes Speichervolumen 64 GB statt 128 GB angeboten wird. Deswegen habe ich mich von Anfang an für das iPad Pro 11 mit 256 GB entschieden. Denn die vielen Apps werden zukünftig immer Speicherhungriger. Mit den 256 GB ist man sicherlich auf der sicheren Seite.

iPad Pro 11 mit bester Auflösung dank Retina Display

Wenn man das erste Mal auf das neue iPad Pro 11 schaut, ist man schon sehr erstaunt, wie Farbecht alles erscheint. Das liegt natürlich auch an dem hervorragendem liquid Retina Display! Man muss sich das mal auf der Zunge zergehen lassen: eine Auflösung von 2732 x 2048 Pixeln bei 264 ppi. Einfach nur Hammer. Gefühlt unerreicht!

Wer sich mal mit dem iPad Pro einen Film über Apple anschaut, der weiß was wirklich lebensnahe Bilder mit hochauflösenden Kontrasten sind. Das erreichen heutzutage nur TV Geräte mit OLED in den hohen Preisklassen. Bilder und Videos die man da mit macht, sind farbecht und so gestochen scharf das man es kaum glauben mag.

iPad Pro 11 – schlank und leicht! Zu leicht?

Das neue IPad von Apple ist leicht und schlank. Irgendwie erinnerte es mich sofort an die Situation als Apple damals sein erstes iPhone (ja, der Handschmeichler ist gemeint) welches ja schön abgerundet war zur Kastenform überging. Dieses neue iPad Pro 11 ist mit 468 g wirklich ein Leichtgewicht. Auch wenn man beispielsweise ein Buch über die Bücherei runter lädt und mit dem Tablett liest, ist es nicht wirklich schwer. Meine Meinung.

Allerdings ist es mit 178,5 mm irgendwie dicker geworden ohne wirklich schwerer geworden zu sein. Merkwürdig. Innen drin ist der neue A12X Bionic Chip mit 64-Bit Architektur, Neural Engine, Integrierter M12 Coprozessor verbaut. Und genau diese kleine geniale Meisterwerk ist dafür verantwortlich das diese iPad Pro 11 so verdammt schnell geworden ist. Man kann es nicht beschreiben.

Wer vorher schon in IPad sein eigen nennen durfte, wird den Unterschied spüren, sehen, fühlen! So muss sich WARP 7 anfühlen! Okay, ich liebe halt Enterprise, na und!

Summary
Author Rating
1star1star1star1star1star
Aggregate Rating
no rating based on 0 votes
Brand Name
Apple
Product Name
ipad Pro 11 - 256 gb
Price
Euro 990
Product Availability
Available in Stock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.