Massagepistole Testsieger

Massagepistole Testsieger

Artikel von Fuchs24 Team

Fuchs24 Preisvergleiche und redaktionell erstellte Produktratgeber sind das Hauptmerkmal für Fuchs24.com! Produktvergleich und Preise vergleichen spart Geld und Nerven!

Montag, Nov 15

Mit einer Massagepistole hast du es wesentlich leichter verspannte Muskeln und Faszien zu lockern! Hier stellen wir dir unseren aktuellen Testsieger vor.

Inhaltsverzeichnis:

Muskuläre Verspannungen können chronisch werden. Das war die schlechte Nachricht. Aber es gibt natürlich auch eine gute Nachricht. Regelmäßige Massage durchbrechen den Teufelskreis aus Stress und Verspannungen. Stressbedingte Verspannungen sind ein Anzeichen das zwischen Körper und Seele etwas ganz gewaltig schiefläuft.

Aber nicht jeder hat eine Möglichkeit regelmäßig in seinem Revier ein gutes Massagestudio zu finden. Aus diesem Grund möchten wir hier unseren Massagepistole Testsieger vorstellen als entspannende Alternative verspannter Muskeln oder überanspruchter Msukeln

Worauf sollte man beim Massagepistole kaufen achten? Gibt es auch solche Geräte die eher kontraproduktiv sind?

Wie wirkt eine Massagepistole?

Das Wort Massagepistole ist im Sprachgebrauch angekommen, weil es wie eine Pistole aussieht. Aber es ist in dem Sinne keine „Massage“ wie diese bei einem Masseur, Physiotherapeuten oder einer Thai Massage zu bekommen ist.

Es ist vielmehr eine sehr wohltuende tiefe Muskelvibration die den Muskel in seiner länge ins Vibrieren und Schüttlung bringt. Mit einer Massagepistole erhält man eine punktuell sehr tiefe muskelstimmulierende Vibrationsstimulation die als sehr angenehm und entspannend wahrgenommen wird.

Massagepistole Testsieger Burnnove
Unser Testsieger

Als Anwendungsbeispiel ließe sich hier die nach einem anstrengenden Kraft- und oder Ausdauertraining die Ausleitung von Milchsäure aus den Muskelsträngen heranziehen.

Aber auch punktuell in den Rückenmuskeln sitzende „Trigger“ (knubbel in den Muskeln) lassen sich mit einer tiefen Vibrationsstimulation sehr gut lockern.

Faszien können sich so gut lösen, so dass der sich darin befindliche Muskel geschmeidig bewegen lässt. Und wer sich hinterher wieder besser bewegen kann, ist freier von Schonhaltung und somit auch mit Schmerzärmer bis Schmerzfrei (Subjektives Empfinden des jeweils einzelnen Nutzers).

Wonach sollte eine Massagepistole ausgesucht werden?

Bei einer Massagepistole ist ein leistungsstarker Motor unumgänglich. Denn dieser sorgt natürlich auch für die „starken“ und „tiefen“ Vibrationen (als Moves oder Schläge bezeichnet).

Die Drehzahl unseres Massagepistole Testsieger kann im Minimum 1800 und im Maximum sogar 330 Umdrehunge / Minute erreichen! Das ist mal eine Ansage für eine gute Massagpistole.

Das wirklich angenehme bei dieser Leistung ist die gleichbleibende niedrige Geräuschentwicklung.

Batterielaufzeit der Massagepistole

Der Akku einer Massagepistole ist neben dem leistungstarken Motor ein wichtiger Aspekt. Denn die Massagepistole Batterie sollte eine Mindestlaufzeit von 10 Stunden nicht unterschreiten. Denn dieses Gerät wird sicherlich häufiger in Anwendung sein, sobald die Nutzer die hilfreiche Massagevibration bemerkt.

Die Batteriekapazität der Massagepistole beträgt 2550 mAh. Nachdem das Massagegerät Gun 4-5 Stunden lang vollständig aufgeladen ist, kann es 10 Stunden lang weiterarbeiten. 

LINK: https://amzn.to/3FgPHzM

Du könntest auch folgendes mögen:

0 Kommentare